17.11.2017 KOSTENFREI TESTEN

1. Internationaler Planspieltag

Ja, ich will dabei sein >>
50% geschafft

An welche Mail-Adresse möchten Sie die Infos jetzt erhalten?

Wir halten uns an den Datenschutz.

CapsimCore simuliert, wie sich unternehmerische Entscheidungen im Wechselspiel mit ihrem Umfeld auswirken.

Sie lernen, bei hoher Komplexität und unter Zeitdruck Entscheidungen im Team zu treffen und hierfür Informationen und betriebswirtschaftliche Methoden einzusetzen. Sie lernen Zielkonflikte im Unternehmen kennen und mit ihnen umzugehen.

Nur am 17.11.2017 können Sie CapsimCore kostenlos für 2 Stunden testen mit Live-Moderation durch Andreas Boenisch, dem innovativen Online-Boarding und 1 bis 2 Simulations-Runden.

Der 17.11.2017 ist der erste Internationale Planspieltag. An diesem Tag finden weltweit zahlreiche Aktionen rund um die Lernmethode "Planspiel" statt.

Der Planspielfachverband SAGSAGA hat diesen interaktiven Erlebnistag ins Leben gerufen und koordiniert die Angebote.

Ja, ich will dabei sein >>
50% geschafft

An welche Mail-Adresse möchten Sie die Infos jetzt erhalten?

Wir halten uns an den Datenschutz.

  • Guten Morgen Herr Boenisch,

    vielen Dank nochmal für einen wirklich interessanten Tag. Mir hat es unglaublich viel Spaß gemacht, erst recht als einzige Nicht-Akademikerin, in dieser Runde mitzuwirken.

    Dieses Programm hilft, in Verbindung mit dem persönlichen Austausch (...), die komplexen Zusammenhänge zwischen den einzelnen Abteilungen zu veranschaulichen und auch die Fehler, die sich aus falschen Entscheidungen abzeichnen, nachzuvollziehen und daraus zu lernen.

    Interessant fand ich, im abschließenden Dialog, mit welcher Strategie sich die einzelnen Gruppen an den Markt begeben haben und wie sich dadurch der gesamte Markt innerhalb der Gruppen entwickelt hat.

    Ich würde, wenn es die Zeit zulässt, gerne wieder (...) teilnehmen!

    Liebe Grüße
    Anna W.Berlin
  • Sehr geehrter Herr Boenisch,

    vielen Dank für die Gelegenheit heute an dem CAPSIM Core Unternehmensplanspiel teilnehmen zu können. Wie bereits in persönlichen Feedback geäußert war es ein äußerst kurzweiliger Tag mit vielen interessanten Eindrücken die sich sowohl aus dem Tool als auch den Analysen in der Gruppe ergaben.

    Gerade vor dem Hintergrund arbeitsteiliger Abläufe in Großkonzernen war es extrem hilfreich, das Zusammenspiel der einzelnen Bereiche unkompliziert und effizient simulieren zu können.

    (...)

    Danke nochmals.

    Mit freundlichem Gruß
    Steffen R.Berlin
  • Hallo Herr Boenisch,

    anbei (...) ein kurzes Feadback zu unserem Termin vom letzten Freitag. (...)

    Den Aufbau und die Idee der Simulation fand ich sehr gut.

    (...) Hier geht es um das Grundsätzliche Verständnis des Marktes. Diese kann sich auch erst entwickeln, wenn mann mehrer Runden hinter sich hat z.B. wie ist Veränderungsgeschwindigkeit der Wünsche des Marktes (in dem Modell konstant und kontinuierlich). Wie schlägt die Entwicklungszeit auf den Verkauf durch etc. Das mit dem Spiel auch Entscheidungsfreudigkeit trainiert wird verstehe ich. Ich denke aber nach 3 Jahre sollte man ein wenig Zeit bekommen die Strategie die man hat neu zu überdenken und die Daten die dann erst vorhanden sind entsprechend zu analysieren. Sonst folgt man nur einem Bauchgefühl und ab Runde 5, 6 oder 7 ist es wirklich nur ein Spiel. Damit bilden wir denke ich auch die Wirklichkeit ab. Im Operativen sind schnelle Entscheidungen gefragt, wenn es um die lang oder mittelfristigen Strategien geht sollte man aber mehr Zeit einplanen.

    Ansonsten ein rund um gelungener Tag.

    Viele Grüße
    Dr. Rüdiger M.Frankfurt (Oder)
  • Einen schönen guten Nachmittag Herr Boenisch,

    (...)

    Auch möchte ich Ihnen nochmals danken, für die Möglichkeit, die Sie mir durch die Teilnahme an dem Seminar geboten haben.

    Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende

    Gilda Sch.

    1) Für mich gewonnene Erkenntnisse aus dem Planspiel
    - alle Abteilugen stehen im (in-)direkten Einfluss zueinander
    - Entscheidungen wirken sich auf mehrere/alle Abteilungen aus
    - Marketing ist ein sehr wertvolles Tool, was meist höheren Einfluss auf die Nachfrage hat als Qualität
    - ein Produkt sollte stets auf den Markt angepasst werden, um langfristig existieren zu können
    - von den ´Großen´ aus der Industrie lernen im Positiven sowie Negativen
    - die Beobachtung der Konkurrenz kann sich gewinnbringend ausüben

    2) Gesammelte Erfahrungen im Planspiel
    - tolle Zusammenkunft der Teilnehmer aus verschiedenen Bereichen der Wirtschaft
    - Kenntnis, dass das Planspiel auf Studien beruht
    - wertvolles Feedback über die Erfahrungen der anderen Teams aus der Runde -> Denkanstöße
    - starker Zusammenhalt im Team
    - Teamarbeit hat sehr gut funktioniert, da alle gut vorbereitet waren
    - das Spiel verlief in der ersten Runde etwas stockend, aber von Runde zu Runde lief es immer besser
    - Spaß am Spiel, da die Auswertung der Entscheidungen umgehend besprochen wurden
    - schöne Networking Gelegenheit
    - sehr gute Führung des Tages (Fragen wurden beantwortet, Anregungen und kommunikativer Austausch unterstützt)
    Gilda Sch.Berlin

kostenlos testen...

Andreas Boenisch

capsim@andreasboenisch.de  | Xing | Xing-Coaches
TEL. 030 - 6891 6990 | SKYPE: andreasboenisch

Boenisch Business Services GmbH, Zimmerstraße 26/27, 10969 Berlin, Deutschland
Geschäftsführer: Andreas Boenisch, HRB 118895B Amtsgericht Berlin-Charlottenburg, DE264338171 | Datenschutz